Wassertechnik

Bauer Water liefert im Bereich der Prozess- und Abwasseraufbereitung eine Reihe von produktionsoptimierten Technologien, wie zum Beispiel:

 

  • Erzeugung von vollentsalztem Wasser für die Prozess- und Spülbäder in der Vorbehandlung, KTL und Lackierung über Umkehrosmose- oder Ionenaustauscheranlagen.
  • Aufbereitung von Kreislauf-Spülwässern in der Vorbehandlung über Ionenaustauscher- und Membrananlagen.
  • Mikro- und Ultrafiltrationsanlagen zur Standzeitverlängerung an den Prozessbädern der Entfettung und KTL.
  • Phosphatbadpflege über Absatzbecken und Kammerfilterpressen.
  • Chemisch-physikalische Abwasserbehandlung von Spülwässern und Konzentraten in Durchlauf- und Chargenanlagen.
  • Aufbereitung von ölhaltigen Abwässern aus der Vorbehandlung und mechanischen Fertigung über Verdampfer und Ultrafiltrationsanlagen. Größtenteils kann das Destillat und Permeat wieder in der Produktion eingesetzt werden - bis hin zur abwasserfreien Fertigung.
  • Biologische Wasseraufbereitungen mit Rückführung der behandelten Abwässer als Brauchwasser für die Produktion. Behandlung von biologisch belasteten Abwässern aus den Lackierprozessen über Anaerob-Technologie als Wertstoffnutzung und zur Energieerzeugung.    

                  

Beispiel für Abwasseraufbereitungsanlage

zurück

Beispiel für eine Ultrafiltrationsanlage

BWS_mit_Schriftzug