Ingenieurdienstleistungen

 

Wärme- und Kälteversorgungsanlagen – gerade unter Einbeziehung von geothermischen Wärmequellen – sind komplexe Systeme, die einer Vielzahl von Einflussfaktoren unterliegen. Nur unter ganzheitlicher Betrachtung und somit interdisziplinärer Planung können diese Anlagen langfristig, funktionssicher und effizient betrieben werden.

 

Mit Building Information Modeling (BIM) planen wir auch Ihr Bauvorhaben effizient und zukunftssicher. Mit der Verknüpfung von dreidimensionaler Planung, Kosten- und Terminplanung kann BIM den kompletten Prozess der Erstellung von Bauwerken in 5D digital vorplanen. Hieraus ergeben sich zahlreiche handfeste Vorteile. Zum Beispiel bei Planungsänderungen. Diese lassen sich mit allen Abhängigkeiten Schritt für Schritt nachvollziehen.

 

Profitieren Sie von unserer Expertise aus über 200 Großprojekten! Wir unterstützen Sie als Architektur- und Ingenieurbüro genauso gerne wie als Bauherr, der eine Gesamtlösung aus einer Hand sucht.

 

 

BIM_Isometrische-Ansicht-einer-thermisch-aktivierten-Schlitzwand

 

Vor der Realisierung eines Projektes und somit einer Investition ist es generell wichtig, die Möglichkeiten des jeweiligen Standortes zu ermitteln und zu optimieren. Nur dann kann die effizienteste und wirtschaftlichste Lösung erarbeitet werden.

 

Hier bieten wir im Rahmen unseres ganzheitlichen Ansatzes Wirtschaftlichkeitsanalysen und geothermische Potentialabschätzungen.

 

Entsprechend der geplanten Nutzung und der sich daraus ergebenden Grund- und Spitzenlasten werden die vor Ort vorhandenen Ressourcen betrachtet und die Möglichkeiten optimierter Lösungen aufgezeigt.

 

 

GWE-GF-Tec

 

Jedes Projekt ist anders und jedes Gebäude hat andere Anforderungen. Aus diesem Grund bearbeiten unsere Ingenieure Ihre Anfragen individuell.

 

Wir untersuchen und berechnen Wärmeströme in Bauteilen und im Baugrund mit numerischen Methoden, basierend auf Finiten Elementen. Durch die genaue Berechnung wird Ihre Anlage optimal ausgelegt. Vor der Realisierung eines Projektes und somit einer Investition ist es generell wichtig, die Möglichkeiten des jeweiligen Standortes zu ermitteln und zu optimieren. Nur dann kann die effizienteste und wirtschaftlichste Lösung erarbeitet werden.

 

Hier bieten wir im Rahmen unseres ganzheitlichen Ansatzes Wirtschaftlichkeitsanalysen und geothermische Potentialabschätzungen.

 

Entsprechend der geplanten Nutzung und der sich daraus ergebenden Grund- und Spitzenlasten werden die vor Ort vorhandenen Ressourcen betrachtet und die Möglichkeiten optimierter Lösungen aufgezeigt.

 

 

 FEFLOW-Snapshot7

BAUER_Umwelt_rgb

 

 

Broschüren