Projekt Kesslergrube: Hohes Interesse an den Sanierungsarbeiten

  • 15.04.2019
  •   BRE

Im Januar 2019 sind die Aushubarbeiten für den nächsten Bauabschnitt Süd planmäßig gestartet und schreiten gut voran. Nach wie vor besteht hohes Interesse an den Sanierungsarbeiten und das Besucherzentrum erfreut sich über regen Zulauf.

 

Im Januar wurde die Baustelle durch Michael Stomberg, Vorstandsvorsitzender der BAUER AG, und Vorstand Peter Hingott besucht. Michael Stomberg und Peter Hingott haben sich über den Stand der Arbeiten informiert und bekam einen detaillierten Einblick in die Tätigkeitsfelder der BAUER Resources GmbH, welche als Generalunternehmer die Sanierungsarbeiten im Auftrag der Roche Pharma AG durchführt.

 

Ende März 2019 trafen sich auf Einladung der Roche Pharma AG verschiedene Altlastenexperten der Schweizer Chemischen und Pharmazeutischen Industrie auf der Baustelle.

 

Nach einer kurzen Einführung konnten die Experten bei einem Baustellenrundgang die bislang erlangten Projekterfahrungen mit den Beteiligten von Roche und BAUER austauschen.

 

 

Ausblick: Am 13. Juli 2019 findet der jährliche öffentliche Baustellentag auf der Kesslergrube statt. Die Bauherrin Roche Pharma AG lädt alle interessierten ein, die Baustelle aus nächster Nähe zu erleben. Die BAUER Resources stellt die eingesetzte Gerätetechnik vor und viele weitere große und kleine Überraschungen warten auf die Besucher.

 

Anmeldung und weitere Informationen zum Baustellentag finden Sie unter: https://kesslergrube.de/perimeter1/baustellentag2019/