Optimale Wasserentgasung für jeden Bedarf

  • 27.02.2018
  •   BRE News

Wasserentgasung ist ein wichtiger Beitrag, um Getränke haltbarer zu machen und Produkteigenschaften, wie Farbe und Geschmack, beizubehalten. Sie zielt auf einen möglichst niedrigen Sauerstoff-Gehalt ab, um ein Wachstum von Keimen und die Oxidation wichtiger Inhaltsstoffe zu vermeiden.

 

Mit den richtigen Entgasungsverfahren lassen sich Rest-Sauerstoff-Gehalte von unter 20 ppb stabil und kompakt erreichen. Standardisierte Lösungen stellen Sauerstoff-armes Wasser von ca. 10 hl/h bis hin zu mehreren 100 hl/h her.

 

Bauer Water hat in diesem Zusammenhang für eine bekannte Brauerei in Nordrhein-Westfalen eine Membranentgasungsanlage erfolgreich in Betrieb gesetzt. 

 

Bauer Water hat bereits mehrfach unter Beweis gestellt, für Brauereien die richtige Lösung für alle Wasserthemen zu bieten. U.a. wurde bei einem Gesamtprojekt zusammen mit Esau & Hueber, welche die komplette Brauereitechnologie lieferte, bei der Privatbrauerei Hofmann in Pahres eine komplette Wasseraufbereitung in Betrieb genommen.

 

 

 

Wasserentgasung

mehr Infos >>