Modernisierung einer Grundwasserreinigungsanlage im laufenden Betrieb

  • 23-01-2020
  •   BREaking News

Hamburg – Zur Sicherung einer Altlast hat der Bereich Bauer Umwelt der BAUER Resources GmbH in Norddeutschland 20 Jahre lang ohne Unterbrechungen eine Anlage zur Aufbereitung kontaminierten Grundwassers betrieben. Im Laufe dieser Zeit hat die Anlage mit einem Durchsatz von 20 m³/h rund 3,5 Mio. m³ Wasser gereinigt. Die Schadstoffe – chlorierte Kohlenwasserstoffe – wurden zuverlässig entfernt.

 

Basierend auf aktualisierten Berechnungen sollte die Anlage für die Zukunft für eine höhere Durchsatzleistung erweitert und modernisiert werden.

 

Dazu wurde zunächst neben der bestehenden Anlage eine neue Betriebshalle erstellt und mit der erforderlichen Verfahrenstechnik ausgerüstet. Nach Inbetriebnahme wurde die Altanlage zurückgebaut und auf der so geschaffenen Freifläche ein neues Betriebsgebäude errichtet. Während der gesamten Modernisierung wurde die vertraglich geschuldete Fördermenge aufrechterhalten und die erforderliche Reinigungsleistung erbracht.

 

Verfasser:

Frank Pietschner
frank.pietschner@bauer.de