Logo

BAUER Equipment America Inc. ist “Sales und Service Partner of the Year”

  • 01-12-2020
  •   BMA NewsClick

Zum ersten Mal seit ihrem Bestehen erhielt unsere US-amerikanische Niederlassung BAUER Equipment America Inc. (BEA) die begehrte Auszeichnung “Sales Partner of the Year 2019/2020”. Für ihre herausragenden Leistungen im Bereich „Kundendienst“ wurde BEA gleichzeitig auch zum „Service Partner of the Year 2020“ ernannt. 

 

Stellvertretend für das Unternehmen freute sich Geschäftsführer Jochen Grundmann, die Ernennungsurkunde von der Geschäfts- und Vertriebsleitung der BAUER Maschinen GmbH entgegennehmen zu können. Im Jahr 2019 verzeichnete das Unternehmen einen Rekordumsatz beim Verkauf von Spezialtiefbaugeräten. Ermöglicht wurde dieser Erfolg nicht zuletzt auch durch die Unterstützung des Verkaufs- und Servicepartners Equipment Corporation of America (ECA) und des Servicepartners Traxxon Foundation Ltd. in West-Kanada.

 

Jochen Grundmann freute sich zu berichten, dass 2019 die erste Fräseinheit an den Schlüsselkunden Malcolm Drilling in Kalifornien verkauft werden konnte. Trotz Corona war BEA im Jahr 2020 in der Lage, den geplanten Gewinn zu erreichen und sogar einige neue Projekte auf den Weg zu bringen.

 

So wurde mit der Übernahme der Marke GEFCO von Astec Industries Inc. im Oktober dieses Jahres ein wichtiger strategischer Schritt zum Ausbau des Brunnenbohrgeschäfts in den USA unternommen.

 

Zusätzlich zu dem bereits bestehenden Standort in Livermore, Kalifornien wird Ende des Jahres außerdem ein neues Versorgungszentrum für Ersatzteile und Bohrwerkzeuge in Los Angeles eröffnet, das im nächsten Jahr zum Bauer-Service-Hub ausgebaut werden soll.

 

„Mit seinen mittlerweile 98 Mitarbeitern ist Bauer Equipment America für uns ein wichtiger und verlässlicher Akteur für den erfolgreichen Ausbau unseres Marktanteils in Nordamerika und Kanada“, so Christian Gress, Vertriebsleiter BAUER Maschinen GmbH.