BAUER Technologies Ltd. mit Arbeiten an Woodsmith Mine beauftragt

  • 10.07.2018
  •   BST Fachpressemeldungen

Whitby, UK – In der englischen Grafschaft Nord-Yorkshire entsteht im Auftrag der Sirius Minerals Plc in den nächsten fünf Jahren eines der tiefsten Bergwerke Großbritanniens. Hier soll in Zukunft Polyhalit, ein hochwertiger mineralischer Dünger, bestehend aus den Mineralien Kalzium, Magnesium und Kalium, abgebaut werden. Das Besondere daran: Der gesamte Minenbetrieb und der Transport des abgebauten Polyhalit wird nach Fertigstellung des Woodsmith Mine-Projekts vollständig unterirdisch erfolgen, wodurch der Polyhalit-Abbau kaum Einfluss auf den Tourismus der Region und den North York Moors National Park nehmen wird.

 

Im Rahmen des mit insgesamt 2,5 Mrd. Euro veranschlagten Großprojekts wurde BAUER Technologies Ltd., ein Tochterunternehmen der BAUER Spezialtiefbau GmbH, mit dem Bau von kreisförmigen und zwischen 60 und 120 m tiefen Schlitzwandschächten beauftragt. Die Schlitzwandarbeiten für den Serviceschacht haben im Dezember 2017 begonnen. Bei den Arbeiten kommen unter anderem drei BAUER BC 40 Fräsen auf MC 96 und MC 128 Seilbaggern sowie drei komplexe Entsandungsanlagen der Typen BE 500 und BE 550 von BAUER MAT Slurry Handling Systems zum Einsatz. Die Bentonit-Suspension wird zudem mit einem speziell entwickelten Zusatzstoff auf Polymerbasis angereichert um die poröse Bodenbeschaffenheit zu kompensieren.

 

Um die spezifizierte vertikale Abweichung von maximal 200 mm auf 120 m Tiefe zu garantieren, werden unterschiedliche Messmethoden kombiniert, die mithilfe von BIM (Building Information Modeling) ein eindeutiges 3D-Modell der Schlitzwandarbeiten ermöglichen. Nach Fertigstellung der Schlitzwandschächte durch Bauer Technologies werden der Produktions- und Serviceschacht durch ein Bergbau-Unternehmen auf die Endtiefe von 1.500 m abgeteuft.

 

„Es handelt sich um ein besonders spannendes Projekt“, so Martin Blower, Geschäftsführer von BAUER Technologies Ltd. „Wir freuen uns sehr, dass Sirius Minerals uns mit der Ausführung dieser für das Gesamtprojekt äußerst wichtigen Schächte beauftragt hat.“ Bauer Technologies konnte sich in Großbritannien dank des Mitwirkens an einigen sehr erfolgreichen und technisch äußerst anspruchsvollen Projekten – darunter die Spezialtiefbauarbeiten für den Umbau der Battersea Power Station in London oder für wichtige Infrastrukturmaßnahmen, wie dem Crossrail-Projekt – bereits einen Namen machen. „Dieser Auftrag ist eine weitere Möglichkeit, um unsere Expertise und Innovationskraft unter Beweis stellen zu können.“