BAUER Gruppe erhält ersten Auftrag für das Projekt NEOM in Saudi-Arabien

  • 05.09.2022
  •   irrelease

Jeddah, Saudi-Arabien – Saudi BAUER Foundation Contractors Ltd., ein Unternehmen der BAUER Gruppe, wurde im August mit einem ersten Spezialtiefbauprojekt für die in Saudi-Arabien neu geplante Stadt NEOM beauftragt. Dabei sollen etwa 70 m tiefe Großbohrpfähle für das Megabauvorhaben THE LINE erstellt werden.

 

Dieser erste Auftrag ist Teil einer drei Jahre laufenden Rahmenvereinbarung, innerhalb derer weitere Projekte für die BAUER Gruppe erwartet werden. „Wir gehen davon aus, dass wir noch einige weitere Arbeiten für NEOM ausführen werden“, sagt Michael Stomberg, Vorstandsvorsitzender der BAUER Aktiengesellschaft.

 

THE LINE soll nach Fertigstellung eine Länge von 170 km haben, neun Millionen Menschen beherbergen und seinen Bedarf komplett mit regenerativen Energien decken. Geplant ist auch ein automatisiertes öffentliches Transportnetzwerk. THE LINE wird damit Teil der Megacity NEOM, die in der Nähe des Roten Meeres im Nordwesten von Saudi-Arabien neu gebaut werden soll. „Wir sind stolz, dass wir wieder einmal mit unseren Gründungsarbeiten wesentlich zum Bau eines weltweit beachteten Megaprojekts beitragen werden“, so Michael Stomberg.

 

Darüber hinaus hat die BAUER Gruppe kürzlich weitere umfangeiche Bauaufträge akquiriert, darunter in Deutschland, in England sowie auch auf den Philippinen. So wurde beispielsweise nach der erfolgreichen Fertigstellung der Metro Manila North Avenue Station BAUER Foundations Philippines Inc. mit den Dichtwandarbeiten für zwei weitere Stationen beauftragt. In Summe hat die BAUER Gruppe damit in den letzten Wochen neue Projekte mit einem Gesamtvolumen von rund 90 Mio. EUR erhalten. Damit bewegt sich der Auftragsbestand im Segment Bau weiter auf Rekordniveau.

 

Ansprechpartner:
Christopher Wolf
Investor Relations
BAUER Aktiengesellschaft
BAUER-Straße 1
86529 Schrobenhausen
Tel.: +49 8252 97-1797
E-Mail: investor.relations@bauer.de