Logo

Verrohrungsanlagen

Die hydraulischen Verrohrungsmaschinen der Baureihe BV sind durch ihre kompakte Bauweise zum Anbau an Drehbohrgeräte ausgelegt. Die Befestigung am Unterwagen des Bohrgerätes ermöglicht sowohl die Übertragung des vollen Drehmomentes auf den Rohrstrang, als auch die Aktivierung des Bohrgerätegewichtes als Reaktionsgewicht zu den Vertikalkräften beim Einbau der Bohrrohre. Das genaue Einrichten an der Bohrstelle wird durch eine horizontale Relativverschiebung zwischen Verrohrungsanlage und Bohrgerät erleichtert.

Weitere Informationen finden
Sie in unserem Prospekt:

Verrohrungsanlagen
   

 

Für Anbau an Drehbohrgeräten
Drehmoment
Gewicht  
BV 1180 HD-03 1.075 kNm 7,5 t
BV 1300 L-03 1.140 kNm 8,0 t
BV 1500 HD-07 2.200 kNm 12,5 t
BV 1500 HD-07-C 2.200 kNm 12,8 t
BV 1500 HD-08 2.200 kNm 12,8 t
BV 2000 HD-07 2.965 kNm 20,0 t