Career

Chancengleichheit und Vereinbarkeit von Beruf & Familie

Beim Thema Chancengleichheit sehen wir uns in einer verantwortungsvollen Rolle. Wir beurteilen unsere Mitarbeiter ausschließlich nach der Leistung und ihren Potentialen. Bei der Besetzung von Stellen spielen allein die persönliche und fachliche Eignung eine Rolle. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, dieses Bewusstsein für Chancengleichheit zu fördern.

 

Deshalb existiert seit einigen Jahren bei Bauer ein Arbeitskreis „Chancengleichheit und Vereinbarkeit von Familie und Beruf“, der dieses Thema in der Unternehmensgruppe promoten und konkrete Maßnahmen auf den Weg bringen soll. U.a. wird zu unten aufgeführten Inhalten diskutiert und anschließend entsprechende Maßnahmen umgesetzt.

Bauer fördert und unterstützt alternative Beschäftigungsmodelle für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Ziel ist es, die beruflichen Erfordernisse mit den persönlichen Vorstellungen und Fähigkeiten der Mitarbeiter bestmöglich in Einklang zu bringen.